Fotos von fairphone herunterladen

Es ist das zweite Telefon des Sozialunternehmens Fairphone und das erste komplett von ihm entworfen. [9] Das Telefon wird ethisch hergestellt und verwendet konfliktfreie Mineralien, Fairtrade-Gold und recycelte Materialien. Es wurde in geprüften Fabriken mit guten Arbeitsbedingungen montiert. [10] Danke chrisse. Ja, meine Fotos sind wahrscheinlich in Die Cloud von Google gegangen… Ich hätte nie auf Back up geklickt… Da ich oft Fotos mache, wenn es fast kein Signal, geschweige denn WLAN gibt – es ist die SD-Karte (nicht für den internen Speicher formatiert…) Ich werde versuchen, mich auf… Gibt es also eine alternative Kamera-App für FP2 (abgesehen von der, die sie mitbekommen hat)? Das hat Speicheroptionen, die die Verwendung der SD-Karte umfassen? Beeindruckend. Bilder vom Android-Handy auf meinem Mac und in einen Blog-Beitrag zu bekommen, war eine Herausforderung. Es ist eine sehr wichtige Funktion für mich, weil ich Smartphone-Bilder zum Teilen meiner Trainingsinhalte verwende. Hier sind die Optionen, die ich ausprobiert habe: Wenn Sie versuchen, Ihre Daten vom Telefon auf einen Computer über USB zu kopieren – wählen Sie Transfer Files (MTP) – aber einige oder alle Ihre Dateien sind nicht sichtbar: Bestehende Fairphone 3 Besitzer werden auch in der Lage sein, herunterladen und wechseln zu /e/OS Website bei e.foundation Im Allgemeinen gibt es verschiedene Möglichkeiten, um Ihre Fotos auf Ihrem Computer zu bekommen: Ich habe das gleiche Problem.

Nicht alle Fotos auf meinem Handy sind sichtbar, wenn ich sie auf meinem PC über USB stöbe; Wenn ich zum externen Speicher gehe, gibt es überhaupt keine Speichernutzung. Wenn ich zu Media Storage gehe, wird ein Teil mb verwendet. Aber wie kann ich es löschen? Die einzigen Optionen sind, es auszuschalten oder zu stoppen. Nichts wie klarer Speicher/Cache oder was auch immer… Ein Neustart hat nicht geholfen. Der Versuch, Fotos von meinem Telefon mit einem Kabel zu übertragen (ich habe zwei verschiedene ausprobiert) und nachdem ich die USB-Option ausgewählt habe, wenn ich zu DCIM oder Pictures gehe, heißt es, dass es dort keine Fotos gibt. Irgendwelche Ideen? Danke Also, gibt es eine alternative Kamera-App für FP2 (abgesehen von der, die es mit kam)? Das hat Speicheroptionen, die die Verwendung der SD-Karte umfassen? Hallo @Stuparod, Viele Probleme in einer Nachricht! Über die Cloud: Es kommt darauf an, welche Cloud Sie verwenden. Wenn es Google ist, dann haben Sie nur sehr wenige Kontrolle über Ihre Daten. Sie können aber auch Ihre eigene Cloud oder Speicherplatz bei einem Cloud-Anbieter in Ihrem Land (oder dem Land Ihrer Wahl) kaufen. Über das USB-Kabel, gibt es viele Beiträge im Forum, die dinge recht gut erklären. Sie müssen sicher sein, ein Datenkabel zu haben (einige Kabel funktionieren nur, um das Telefon aufzuladen).

Dann können Sie verschiedene Möglichkeiten finden, um Ihr Problem nach Ihrem Computer zu beheben (verwenden Sie Mac, Windows, Linux?).